Das allgemeine Schmerzerlebnis – seine Schwere und Intensität sowie die Wirksamkeit der Behandlungen – hängt von vielen psychologischen, kulturellen und persönlichen Faktoren ab.

Die medizinische Behandlung von Schmerzen in der Gynäkologie ist häufig unzureichend und mit einer hohen Rezidivrate verbunden. Die Schmerzmechanismen können sehr vielfältig sein und die Patientinnen leiden häufig unter diffusen und schlecht lokalisierten starken Schmerzen.

Recommended Articles